Katharina Neubert

Persönliche Daten

Geburtstag: 06. Juli 1965
Nationalität: deutsch
Familienstand: ledig, ein Kind (2000 geboren)

Katharina (Ina) Neubert

Katharina Neubert in der Ausstellung time warp III, in der box, Berlin, Foto, Regine Peter, 2023

Ausbildung / Studium

2001–2003 CimData, Medienakademie, Mediengestalter
1985–1992 Universität der Künste, Berlin, Meisterschüler
1984–1991 Studium der Geschichte, (TU, Berlin)
1983  Abitur, Berlin

Beruflicher Werdegang

seit 2018 Wiederaufnahme des Projektraums ‚die box‘
seit 2003 Agentur dot box, Gestaltung
seit 1992 Freie künstlerische Tätigkeit,
1994 Gründung Produzentengalerie ‚die box‘, Berlin

Einzelausstellungen

2023
– playdoughartproject, Semelweisklinik, Wien, Österreich
– playdoughartproject, Knete-Happening, National Gallery of Bosnia and Herzegovina, Sarajevo, Bosnien/Herzegovina
– playdoughartproject, die box, Berlin
2011
– Zeichnen, Volksfaden-Showroom, Berlin
2003
– Sehen lernen, Bellhouse Galerie, Brantevik, Schweden
2000
– Les mains, Galerie Brighi, Paris
1998
– SMARTS, Abgusssammlung Antiker Plastik, Berlin
1996
– Do you still want me, The Galerette, London
1995
– microsurgery, anatomy of the hand, die box Berli
1994
– Ich als Tisch, Galerie Kunstamt Kreuzberg, Berlin;
– If I were you, United Society of Shakers, Sabbathday Lake, Main, U.S.A.

Residenzen

2023
– Semmelweisklinik, Wien, Österreich
– Gemäldegalerie Bosnien & Herzegowina, Sarajevo,
1996
– London, Kurator/Künstler in residence, the Galerette
1994
– New York, N.Y. und Sabathday Lake, Main, U.S.A., Forschungsprojekt bei der United Society of Shakers
1991
– Arbeitsaufenthalt bei Hans Brockhage, Holzbildhauer

Aktionen

2024
– OMA, Ausstellung, Salon und Modenschau, die box, Berlin
2023
– playdoughartproject, Semelweißklinik, Wien, Österreich
– playdoughartproject, Knete-Happening, National Gallery of Bosnia and Herzegovina, Sarajevo, Bosnien und Herzegovina
– Orakel mit Lajos Talamonti und Werner Waas, Haus der Statistik, Berlin
2022
– Lebendige Bilder – Knete-Happening, Gemäldegalerie Berlin
– OMA, kickoff intergeneratives textiles Forschungsprojekt, die box, Berlin
– Lucina Mania, Kultursommer, Straßentheaterfestival Ludwigshafen
2021
– Mit Knete die Welt verändern, Katharina Neubert, die box, Berlin
2018
– Ode to possibilities, Katharina Neubert, Suzie Brighi, die box, Berlin

Gruppenausstellungen

2024
– Vierte Auktion zeitgenössischer Zeichnung, die box, Berlin
– „31 Women“, Ausstellung, die box, Berlin
2023
– dritte Auktion zeitgenössischer Zeichnung, die box, Berlin
– Leistungsschau im Wohnzimmer, die 90er in den 20ern
1999
– Artforum, Galerie Kukei&Kukei, Berlin;
– zweite Auktion zeitgenössischer Zeichnung, die box, Berlin
1998
– CeterumCenseo, Marstall, Berlin;
– erste Auktion zeitgenössischer Zeichnung, die box, Berlin
1997
– progressiv, Galerie Thor Zimmermann, Köln;
– osmos am See, Galerie osmos, Berlin;
– Pool Position, Kunsthaus Rhenania, Köln
1993
– Handgepäck, Bartlett School of Architecture & Planning, London
1992
– Saar Ferngas Förderpreis, Saarbrücken

Förderungen

2023 Neustart Kultur, Stiftung Kunstfont
2022 Förderung Dezentrale Kulturarbeit, Tempelhof-Schöneberg, Berlin
1991 London, Royal College of Art, Erasmus Stipendium

Lehraufgaben

2008–2009 Werkstatt Papier, Werbellinsee-Grundschule, Berlin
1994–1996 Zeichenkurse, Jugendkunstschule „Atrium“, Berlin
1991–1994 Tutorin von Prof. Dieter Hacker, Hochschule der Künste Berlin

E-Mail

ina@die-box-berlin.de
inas_box@web.de
k.neubert@dot-box.de

Telefon

Berlin 53063710